Wie ensteht eigentlich CWS-boco Berufsbekleidung?

berufbekleidung_landingpage.png

CWS-boco bietet eine Vielzahl an Berufskleidungskollektionen: Doch wie entsteht die Workwear eigentlich?

boco entwickelt die Kleidung nach den Bedürfnissen seiner Kunden. Den Ideenaustausch mit ihnen, Musterfertigung und Tragetest, die hinter der Produktentwicklung stehen, zeigt der neue boco Film.

Qualität durch Teamwork

Bevor die boco Berufskleidung den Träger erreicht, sind viele Mitarbeiter und Fachabteilungen in den Entstehungsprozess involviert. Designer und Produktentwicklung nehmen zunächst die Wünsche der Kunden an die Kleidung auf und lassen einen ersten Prototyp erstellen. Die verschiedenen Stationen, die das Produkt durchläuft, wie Produktentwicklung, Modellfertigung und Qualitätskontrolle sind im Film zu sehen. Einzelne Mitarbeiter berichten von ihrer Arbeit und dem Weg, den die Kleidung bis zum Lager nimmt, um letztendlich den Kunden zu erreichen.

 

„Die Qualität der boco Berufskleidung kann nur mit fundiertem Fachwissen von Experten erreicht werden. Wir haben hier ein Alleinstellungsmerkmal am Markt gegenüber anderen Anbietern im textilen Leasing, die nicht selbst entwickeln und produzieren", so Karine Georgi, Head of Group Textile Care Solutions, bei CWS-boco International.

Wollen Sie mehr erfahren?

Rufen Sie uns an: 02236 6703-0