CWS-boco Österreich in den Kreis der "Leitbetriebe Austria" aufgenommen

CWS-boco Österreich hat Vorbildfunktion

Anfang Februar wurde CWS-boco Österreich in den Kreis der "Leitbetriebe Austria" aufgenommen. Als Leitbetrieb werden Unternehmen mit Vorbildfunktion bezeichnet. Sie setzen auf nachhaltigen Unternehmenserfolg, anstatt auf kurzfristige Gewinne. 

Durch seine Markt- und Werteorientierung ist CWS-boco Österreich damit ein Treiber der Entwicklung seiner Region und Branche. Mit der Übernahme von Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt, die die Auszeichnung zum Leitbetrieb herausstellt, erzielt das Unternehmen große Wettbewerbsvorteile. „Für CWS-boco Österreich ergeben sich hier viele Chancen unsere Produkte und Dienstleistungen entsprechend zu präsentieren und uns darüber hinaus noch stärker als österreichisches Unternehmen am Markt zu positionieren“, verkündet Mag. (FH) Christoph Göschl Head of Marketing & Product Management CWS Austria & CEE stolz.

Leitbetriebe Austria ist ein unabhängiges, branchenübergreifendes Wirtschaftsnetzwerk, das die vorbildhaften Unternehmen der österreichischen Wirtschaft auszeichnet und verbindet. Nachhaltiger Unternehmenserfolg, Innovation und gesellschaftliche Verantwortung stehen bei der Zertifizierung an erster Stelle.

urkundenvergabe.jpg